Innerwise Feedback Judith

Manchmal stehen wir derart mit dem Rücken an der Wand und haben vor lauter
Angst, Schmerz und Verwirrung die Orientierung verloren.
In solchen Situationen ist es gut, einen erfahrenen Coach an seiner Seite zu haben. Einen Coach,
der das sieht und fühlt, was man selbst nicht sehen und fühlen kann,
weil wir alle einen blinden Fleck haben.

Im Sommer 2017 hat mir das Leben solch eine Bescherung serviert und ich war wirklich
drei Monate out of Order. Nichts ging mehr, obwohl ich mein Leben bis dahin immer gut gemeistert habe
und sagen kann, ich bin eine starke und bewusste Frau.

Da ich lösungsorientiert veranlagt bin, und ich nicht so gerne allzu lange im „Opfermodus“ verweilen mag,
habe ich mich auf die Suche begeben. Und siehe da, im Denn‘s in Fulda hat mich ein Flyer angelacht.
Der Innerwise-Flyer von Manuela!

Zuhause angekommen habe ich sofort einen Termin vereinbart.
Ich kann wirklich sagen, dass die erste und dann die zweite intensive Coaching Sitzung mit Manuela
den Energiefluss wieder hergestellt haben. Auch mein Verstand hat reichlich Futter bekommen, denn neben
„hex-hex“ wurde mir als Klientin klar, warum, weshalb, weswegen all das geschehen konnte und musste!

Der innere Frieden und damit die Lebensgeister kamen zurück, sichtbar und vor allem spürbar!
Ich kann einfach nur sagen, klasse Manuela und lieben Dank für deine Kompetenz und dein Sosein!

Die Quintessenz:
Wenn ein Furz quer hängt, ob klein oder groß,
geh dahin, wo an der Ursache, der Wurzel gearbeitet wird und nicht das Bestreben existiert,
das Symptom zu beseitigen, mit was auch immer? Zum Beispiel mit endlosen Gesprächssitzungen,
begleitet durch weiße Pillen und/oder bunte Smarties …

Schreibe einen Kommentar